Jazz Fest Wien Festival History

1991199219931994199519961997199819992000200120022003200420052006200720082009201020112012201320142015

Jazz Fest Wien 2011: 27.06.

Saxofour

Porgy & Bess  21.00 Uhr

SaxofourSaxofourSaxofour – Our favorite filmsongs (c: Rainer Rygalyk)

Florian Bramböck, Klaus Dickbauer, Christian Maurer, Wolfgang Puschnig

Die ideale Kombination von Groove, Originalität, Geist und Virtuosität, bei der auch der Humor nicht zu kurz kommt. Vier Individualisten, die sich logisch zu einer Einheit fügen und das auf höchstem musikalischem Niveau. Vier der gefragtesten Saxophonisten zwischen Scheibbs und Nebraska.

Our favorite Filmsongs
Kein Film ohne Musik, kein emotionaler Moment ohne Song, keine Erlösung ohne Lied, kein Platz im Gedächtnis ohne „DEN“ Ohrwurm… Saxofour holt sich SEINE Emotionen aus diesen Songs, lässt sie aus anderen musikalischen Gegenden herbeiwachsen und führt sie durch die Gefühlstiefe ihres durch 15 Jahre Zusammenspiel geprägten eigenen Tiefgangs. Nach den Überraschungen, die das Mozartprogramm geboten hat, schlägt das Viergespann wieder ein neues Kapitel ihrer hoffentlich noch lange nicht beendeten Reise durch die Welt der Klänge und Rhythmen auf.
Saxofour – we want more!

pixelstats trackingpixel
Deutsch | English

Jazz Fest Wien Newsletter

Anrede *
* indicates required

Jazz Fest Wien ist auf

Facebook - Fan werden
YouTube  
flickr  
instagram  
Twitter - Follow