Jazz Fest Wien Festival History

1991199219931994199519961997199819992000200120022003200420052006200720082009201020112012201320142015

Jazz Fest Wien 2012: 03.07.

Carolyn Wonderland

Reigen  20.30 Uhr

Kartenbestellungen: kulturverein@reigen.at
Eintritt: Vorverkauf 18 €, Abendkasse 20 €
Trennlinie

Carolyn Wonderland

Nach ihren erfolgreichen Österreich-Tourneen der letzten Jahre, macht Carolyn Wonderland, musikalischer Wirbelwind und genretranszendierendes Wunderkind aus Texas, auch heuer wieder Station in Österreich. Musikalisch unterstützt wird die sympathische Stimmakrobatin und Multi-Instrumentalistin dabei von Cole El-Saleh an Keyboards und Key-Bass und Robert Hooper am Schlagzeug. Ein Feuerwerk aus eindringlichem Blues, fetzigem Rock und inspiriertem Jazz, gepfeffert mit einer gehörigen Portion Soul und Country ist zu erwarten.

Die 39-jährige Texanerin zeigt schon mit den ersten Tönen, dass sie die Klaviatur zwischen Texas-Blues und Roots/Americana bestens beherrscht. Kleine Frau mit kolossaler Stimme und riesigem Gitarrenspiel, indeed! Tatsächlich die Blues Guitar Woman schlechthin!

Ganze Absätze könnte man verfassen über Carolyn Wonderland als eine der wenigen elektrischen Blues-Gitarristinnen, die es locker mit der männlichen Konkurrenz aufnehmen können. Aber das hieße, die vielen anderen Talente einer der meistbeschäftigten Powerfrauen in Texas zu verkennen.

Sie ist nämlich ebenso eine hochkarätige Songschreiberin, die den Großteil ihres Repertoires selber komponiert, aber vor allem ist sie diese formidable Sängerin, die sich in allen Roots-Spielarten zuhause fühlt und in einem Moment die Janis Joplin-gestählte, Whiskey-getränkte Shouterin gibt, im nächsten die stimmgewaltige Americana-Interpretin frei nach Bonnie Raitt, Michelle Malone oder Susan Tedeschi.

pixelstats trackingpixel
Deutsch | English

Jazz Fest Wien Newsletter

Anrede *
* indicates required

Jazz Fest Wien ist auf

Facebook - Fan werden
YouTube  
flickr  
instagram  
Twitter - Follow