Jazz Fest Wien 2014: Freitag 04.07.
Gardot MelodyVideoPorter GregoryVideoInfo & Details

Melody Gardot & Band | Gregory Porter & Group

 Wiener Staatsoper 19.30 Uhr

Zwei der charismatischsten neuen Vokalgrößen geben sich ein Stelldichein. Die fragile Melody Gardot zeigt sich diesmal von ihrer lebhafteren Seite. Sie wird  Tango, Fado und Wüstenblues präsentierten, der nachdenkliche Gregory Porter sich in Jazz, Soul und Blues vertiefen. Gesang der Superlative! Info & Details

VideoInfo & Details

Mike Stern/Richard Bona Quartet feat. Dave Weckl

 Porgy & Bess 21.00 Uhr

Das Stern-Bona-Quartet feat. Dave Weckl besteht quasi nur aus Stars. Es sind alles Hochgeschwindigkeitsspieler mit viel Gefühl. Die Musik dieses Quartetts löst alte Freiheitsversprechen des Jazz locker ein. Info & Details

Enzlberger TrioInfo & Details

Hannes Enzlberger Trio t.o.n.

 Miles Smiles 20.30 Uhr

Hannes Enzlbergers Adaptierung von Duke Ellingtons „Far-East-Suite“ sowie Ausschnitte aus der LP „lounge musics“ stehen auf dem Programm des Ensembles t.o.n. (trio ohne namen). Info & Details

Info & Details

Scott Hamilton & Jazzklusiv

 Jazzland 21.00 Uhr

Scott Hamilton bleibt bei dem, was er perfekt beherrscht – den klassischen Swing so zu interpretieren wie man es mit den Meistern der Klassik macht – stilistisch am Vorbild orientiert, im Detail mit unendlich viel eigenen Ideen ausgeschmückt und der eigenen Persönlichkeit angepasst. Info & Details

Deutsch | English

Programm 2014

26.06.27.06.28.06.01.07.02.07.03.07.04.07.05.07.06.07.07.07.08.07.

Schwerpunkte:
New & Hot
Legends
Exceptional Vocalists

Jazz Fest Wien Newsletter

Anrede *
* indicates required
Jazz Fest Wien Gewinnspiel 2014
Jazz Fest Wien iPhone App

Jazz Fest Wien ist auf

Facebook - Fan werden
YouTube  
flickr  
Twitter - Follow