Jazz Fest Wien 2016: Konzerte Review 

Kamasi Washington

24.08.   Uhr

23.8.2016 Ottakringer Brauerei Info & Details

Joey Alexander Trio

07.07.   Uhr

7.7.2016 Porgy & Bess Info & Details

Jamie Cullum

   Uhr

6.7.2016 Wiener Staatsoper Info & Details

Fernwärme Open Air: Incognito | Hot Pants Road Club | Naturally7

03.07.   Uhr

2.7.2016 Wien Energie Schon längst ein Klassiker des Jazz Fest Wien: das Fernwärme Open Air – heuer mit der famosen Acid-Jazz/Sweet-Soul-Formation Incognito, dem Acapella-Septett Naturally 7 und dem Hot Pants Road Club. Info & Details

Burt Bacharach

02.07.   Uhr

1.7.2016 Wiener Staatsoper Legende Burt Bacharach eröffnete die JazzFest.Wien Konzertserie in der Staatsoper und begeisterte das Publikum mit seinen unzähligen Hits und Klassikern. Info & Details

Fernwärme Open Air

05.07.   Uhr

Raphael Wressnig David Sanborn Ed Motta 4.7.2015 Fernwärme Open Air Das gehört zusammen: das Fernwärme Open Air-Konzert, drei Bands, ein sensationeller Gute-Laune-Preis und natürlich Sommerhitze satt! So sicher wie der Sommer kommt, so sicher kommt im Rahmen des Jazz Fest Wien das Open Air Spektakel auf dem Fernwärme Gelände an der Spittelau. Hundertwassers Zwiebeltürme, die […] Info & Details

„When The Saints Go Marching Home“ – Das Abschiedskonzert

08.07.   Uhr

Nikki Yanofsky 8.7.2014 Rathausplatz Dr. John | Preservation Hall Jazz Band 8.7.2014 Rathaus/Arkadenhof Schluchz – und Juchz: der letzte Abend des Jazz Fest Wien 2014 sollte nur mit der Vorfreude auf den Jahrgang 2015 enden, oder? Woher die Freude kommt? Aus dem Wissen und der Erfahrung, dass der Jazz überhaupt nicht tot ist und Talente […] Info & Details

Göttliche Geschwindigkeit – Triumphkonzert für Harri Stojka India Express

07.07.   Uhr

Natalie Cole 7.7.2014 Wiener Staatsoper Harri Stojka „India Express“ 7.7.2014 Rathaus/Arkadenhof Natalie Cole mit jazziger Eleganz und Harri Stojkas India Express mit geschwinder Lebensfreude bereiten auf den Abschied vor. Traurig, aber wahr: Kaum hat es angefangen, ist es auch fast schon wieder vorbei, das Jazz Fest Wien 2014. Zeit für ein kurzes Fazit und die […] Info & Details

Mitklatschen oder Staunen – Wege zum Musikverständnis

06.07.   Uhr

Al Di Meola | Cody Chesnutt 6.7.2014 Wiener Staatsoper Mit Cody Chesnutt und Al Di Meola traten zwei amerikanische Vertreter in der Wiener Staatsoper auf, die beide eine recht unterschiedliche Auffassung von kunstvoller Musik haben. Manchmal braucht es Mut zum Wagnis, um Musik besser zu verstehen. Was also kann es Besseres geben, als einen Abend […] Info & Details

Beautiful World, Beautiful People – Die Fernwärme macht’s!

05.07.   Uhr

Jimmy Cliff | Osibisa | Célia Mara 5.7.2014 Fernwärme Open Air Keinen Cliffhanger, sondern wohlgeplante Übergänge zwischen afrikanischer, brasilianischer und karibischer Musik gab es bei Célia Mara, Osibisa und Jimmy Cliff auf dem Open-Air-Konzert der Fernwärme im Rahmen des Jazz Fest Wien zu hören. Österreich mag die Heimat großer Töchter, Söhne, Transsexueller, kommender Dragqueens und […] Info & Details

Wumbawums – Jungbrunnenmusik aus der Steckdose

04.07.   Uhr

Pet Shop Boys 4.7.2014 Wiener Staatsoper Dem biologischen Alter gemäß, könnten sich der britische Sänger Neil Tennant und sein für die Electronics zuständige Kollege Chris Lowe längst nicht mehr als Pet Shop Boys, sondern gar als Pet Shop Men bezeichnen. Allein, die beiden Mittfünfziger, die am gestrigen Abend die ausverkaufte Wiener Staatsoper beehrten, lassen derartige […] Info & Details

„Ob-baba-daha“ – Tonakrobat Al Jarreau will doch nur singen!

03.07.   Uhr

Al Jarreau 3.7.2014 Wiener Staatsoper Es gibt vieles, was man dem afroamerikanischen Vokalakrobaten Al Jarreau so nicht nachmachen kann. Sharon Jones und Charles Bradley etwa, die zwei AusnahmesängerInnen der Dap-Tone Super Soul Revue, die am Montag in der Wiener Oper dem Publikum Seelenkunde lehrten, waren etwa in ihren früheren Leben Gefängniswärterin und Koch. Und dann […] Info & Details

„Der Adler ist gelandet!“ – Die Daptone Super Soul Revue

01.07.   Uhr

The Daptone Super Soul Revue feat. Sharon Jones & The Dap-Kings + Charles Bradley and his Extraordinaires + Antibalas + The Sugarman 3 with special guests Saun & Starr and Master of Ceremonies Binky Griptite 1.7.2014 Wiener Staatsoper Der eigentliche Startschuss zum Jazz Fest Wien 2014 erklingt traditionell in der Wiener Staatsoper. Heuer war ganz […] Info & Details

Es lebe das Jazz Fest Wien 2014!

10.07.   Uhr

Eric Burdon Rathaus/Arkadenhof Harri Stojka Rathausplatz 10.7.2013 Es ist vollbracht! Mit den Auftritten vom Harri Stojka Express und Eric Burdon ging am Mittwoch der Jahrgang 2013 zu Ende. Was bleibt? Der Rückblick auf den Abschlussabend? Die Frage nach dem Sinn von allem? Die Freude auf den kommenden Jahrgang 2014? Schauen wir ’mal! Den Anfangsakkord vom […] Info & Details

Back To The Roots

09.07.   Uhr

James Carter | Robben Ford 9.7.2013 Rathaus/Arkadenhof Der mögliche Prophet Ihres Vertrauens hatte es schon vorab prophezeit: das Jazz Fest Wien 2013 wird ein Festival, das sich in Zeiten der allgemeinen Not in besonderer Weise der besseren Wurzeln des Jazz besinnt. Tatsächlich spielte auch am vorletzten Tag des Festivals, am Dienstag, dem 9. Juli, die […] Info & Details

Gewittergott und Pustefix

08.07.   Uhr

Trombone Shorty | Shuggie Otis 8.7.2013 Rathaus/Arkadenhof “Iko Iko”, “A Wop A Loop Bam Boom”, “Shurah, Shurah” oder gar “Ooh Poo Pah Doo” – wer diese Worte nicht versteht, hat die Essenz des Jazz nicht verstanden. Trombone Shorty, der am Montagabend im Arkadenhof des Rathauses aufspielte, hat die Botschaft des Jazz verstanden. Nicht zuletzt, weil […] Info & Details

Street Life

07.07.   Uhr

Wang Li & Wu Wei Duo | Kolintang Kawanua | Célia Mara Rathaus/Arkadenhof Randy Crawford & Joe Sample | China Moses Wiener Staatsoper 7.7.2013 Alle Wege führen nach Wien, so ist es halt, dieses „Street Life“, bei dem chinesische Musiker der Welt die Friedensflötentöne beibringen, China Moses den Blues der Frauen hat und Randy Crawford […] Info & Details

Lieber reich leben als arm sterben

06.07.   Uhr

George Benson 6.7.2013 Wiener Staatsoper Einst war er arm, besaß nur eine Singstimme und eine viersaitige Ukulele. Heute besitzt er viele teure, extra für ihn angefertigte Ibanez-Gitarren, singt immer noch und ist reich. Wie hat er das bloß gemacht – und was davon war gestern in der Staatsoper zu hören? Vor dem Konzert beschauen sich […] Info & Details

Black Experience

05.07.   Uhr

Gregory Porter 5.7.2013 Porgy & Bess Wenn Rebekka Bakken die nordisch-folkloristische Antithese zum afroamerikanischen Jazz ist, was ist dann wohl Greogry Porter, der am gestrigen Abend im Porgy & Bess auftrat? Keine Frage, Rebekka Bakken ist eine großartige Sängerin, die ihre größten Momente hat, wenn sie zu leiser Begleitung ihrer kraftvollen Stimme erlauben kann, große […] Info & Details

Große Kühle, weite Räume

04.07.   Uhr

Rebekka Bakken 4.7.2013 Wiener Staatsoper Bryan Ferry, auch Gast beim Jazz Fest Wien 2013, sagte einst über den Gesang von Billie Holiday: „Ihr Stil singt von Hoffnung, ihre Botschaft ist Verzweiflung.“ Wenn dem so ist, wovon sang Rebekka Bakken bei ihrem Konzert in der Wiener Staatsoper? Die große Kühle aus dem Norden Europas war schon […] Info & Details

Weniger ist mehr

03.07.   Uhr

Bobby Womack 3.7.2013 Wiener Staatsoper Wer sagt eigentlich, dass nur jugendliche Pop-Stars mit Frisur- und Hautproblemen Begeisterungsstürme hervor rufen können? Gesten trat die 69jährige Soul-Legende Bobby Womack auf die Bühne der Wiener Staatsoper und hinterließ ein Publikum, das sich mit breiten Grinsen vor Begeisterung die Finger blutig klatschte. Zur Erinnerung: im gestrigen Frontbericht vom Jazz […] Info & Details

Der nachtragende Chronist

02.07.   Uhr

Bonnie Raitt | Charles Bradley 2.7.2013 Wiener Staatsoper „Bist du narrisch?“, fragt ein Mann seine Begleiterin, als er nach dem Doppelkonzert von Charles Bradley und Bonnie Raitt fröhlich dem Ausgang der Staatsoper zustrebt. „Das war etwas, Mausi!“ Das war sogar sehr gut! Nach einigen Tagen Jazz Fest Wien hat man sich eingestimmt. Bobby McFerrin, Paolo […] Info & Details

Die Leben des Bryan

01.07.   Uhr

Bryan Ferry 1.7.2013 Wiener Staatsoper Musik und Klänge, das Hören, all das ist immer auch eine Sache der Anhäufung von kulturellem Kapital, der sozialen Abgrenzung und der herrschaftlichen Bevormundung in Sachen des Geschmacks. Das lässt sich in der Theorie natürlich prima behaupten, Aber natürlich auch hören, etwa beim Konzert von Bryan Ferry in der Wiener […] Info & Details

Die Ferne so warm, die Wärme so nah

29.06.   Uhr

Meena Cryle & The Chris Fillmore Band | Martha High & The Speedometer | Marlon Roudette 29.6.2013 Fernwärme Open Air Nachdem beim Jazz Fest Wien bislang u.a. Gagaist Helge Schneider und der Trommellyriker Triluk Gurtu ihre Art des Gehirnjogging mit Sprach- und Rhythmusspielen an begeistert-willenlosen Mitmenschen ausprobieren konnten, folgte nun am Samstag auf dem Geländer […] Info & Details

„Ich bin talentfrei und komme aus Indien!“

28.06.   Uhr

Trilok Gurtu 28.6.2013 Porgy & Bess Solch’ eine Behauptung über sich kann nur aufstellen, wer sich seiner überragenden Fähigkeiten sehr bewusst ist. Trilok Gurtu jedenfalls hat diese Worte bei seiner Vorstellung im Porgy & Bess gewählt und damit die Frage aufgeworfen, wie es denn nur war, dieses vierte von uns besuchte Konzert im Rahmen des […] Info & Details

Katzeklo und Klafünf!

27.06.   Uhr

Helge Schneider 27.6.2013 Wiener Stadthalle Manche Menschen glauben, Jazz sei eine todernste Sache und nur etwas für studierte Oberlehrer mit Existentialistenbart und der Vorliebe für schwierig-schräge Akkordauflösungen. Dabei geht es auch anders, geschüttelt und gerührt, mit viel Humor und anarchischem Witz. So, wie es Helge Schneider macht. Der Mann aus Mülheim a.d. Ruhr, einem verschlafenen, […] Info & Details

„Azzurro war es nicht!“

24.06.   Uhr

Paolo Conte 24.6.2013 Wiener Stadthalle Er ist keiner, der seine Publikum busselt und herzt. Stattdessen gibt er den Brummler und Grantler. Sein Publikum hingegen würde ihn wohl schon gerne auf Händen tragen, den Paolo Conte, der am gestrigen Abend in der Stadthalle Wien den zweiten Abend des Jazz Fest Wien bestritt. Und wie war’s? Auf […] Info & Details

He’s Got The Whole World In His Voice!

17.06.   Uhr

Bobby McFerrin 17.6.2013 Wiener Stadthalle Es ist vollbracht! Vokalwunder und Publikumsverzauberer Bobby McFerrin eröffnete den Jahrgang 2013 des Jazz Fest Wien mit einem Konzert, bei dem die Engel mitsingen durften! „Spirit You All“ heißt das Programm, mit dem Bobby McFerrin, überaus beliebter Stammgast beim Jazz Fest Wien, heuer nach Wien gekommen ist. Wie jedes Jahr […] Info & Details

Review Test

13.06.   Uhr

Lorem Ipsum ist ein einfacher Demo-Text für die Print- und Schriftindustrie. Lorem Ipsum ist in der Industrie bereits der Standard Demo-Text seit 1500, als ein unbekannter Schriftsteller eine Hand voll Wörter nahm und diese durcheinander warf um ein Musterbuch zu erstellen. Es hat nicht nur 5 Jahrhunderte überlebt, sondern auch in Spruch in die elektronische […] Info & Details

Deutsch | English

Jazz Fest Wien Newsletter

Anrede *
* indicates required

Jazz Fest Wien ist auf

Facebook - Fan werden
YouTube  
flickr  
instagram  
Twitter - Follow